News und Pressemitteilungen

Hier finden Sie auf einen Blick aktuelle Branchen- und Agenturnews und die neuesten Pressemitteilungen, die wir für unsere Kunden verfasst und über unseren intelligenten Presseverteiler verschickt haben.

03Jul

Krampitz Communications auf dem 11. Branchentag Windenergie NRW

News

Am 26. und 27. Juni trafen sich rund 500 Vertreter der Windbranche zum 11. Branchentag Windenergie NRW in Köln. Gut 100 Referenten aus Wirtschaft, Politik und Forschung diskutierten mit den Fachteilnehmern in Foren und Workshops über die aktuellen Themen der Onshore-Windindustrie.

Dazu zählten sowohl Natur- und Artenschutzfragen als auch Herausforderungen für Bürgerwindparks und regulatorische Rahmenbedingungen. Neben Akzeptanzfragen nahmen Power Purchase Agreements einen Themenschwerpunkt ein, da Windenergieanlagen mit diesen langfristigen Energielieferverträgen auch nach dem Wegfall des EEG rentabel bleiben können.

Frühzeitig informieren und integrieren

Besonders spannend fanden wir den Methodenkoffer der Energieagentur NRW: Tomke Lisa Menger präsentierte zahlreiche Beispiele aus der Praxis, wie man Bürger frühzeitig in Windenergieprojekte einbeziehen kann, um die Akzeptanz zu erhöhen. Dazu zählte neben Ortsbegehungen und lokalen Infomessen auch die Visualisierung der geplanten Anlagen mit 3D-Modellen, 360-Grad-Videos, Fotomontagen und Virtual Reality.

In der kommenden Ausgabe der Zeitschrift Windkraftjournal werden wir umfangreich über den Branchentag und die Lösungsansätze zur Steigerung der Akzeptanz berichten.

27Jun

T.Werk erweitert seine PV-Montagelösungen für Schrägdächer

Pressemitteilung

Der Hersteller T.Werk hat das Solar-Montagesystem ZELOS für geneigte Dächer auf den Markt gebracht. Mit der neuen Montageschiene und dem flexibel einsetzbaren Dachhaken erweitert der Hersteller seine erfolgreiche CHRONOS-Produktfamilie. Dank ihres innovativen Click-Profils im oberen Kanal lassen sich Solarmodule besonders schnell und sicher auf Schräg- und Ziegeldächern befestigen.

[Pressemitteilung als PDF]

18Jun

Wechselrichter für private und gewerbliche Anlagen: Neue SMT-Serie von SolarMax ab sofort erhältlich

Pressemitteilung

Die im Mai auf der Intersolar vorgestellte SMT-Serie des Speicher- und Wechselrichterherstellers SolarMax ist ab sofort lieferbar. Die äußerst kompakte SMT-Serie besteht aus fünf Gerätetypen, mit denen das Unternehmen die erfolgreiche MT-Serie ablöst. Die Geräte leisten zwischen sechs und 15 Kilowatt und sind mit einem dualen MPP-Tracker für einen optimalen Energieertrag ausgestattet. Dank der hohen Eingangsspannung von 1.000 Volt lassen sich besonders lange Strings ohne Leistungsverluste realisieren.

[Pressemitteilung als PDF]

06Jun

Delta Electronics bringt Datenkollektor und cloudbasierte Monitoringlösung für Solarstromanlagen auf den Markt

Pressemitteilung

Der Elektronikkonzern Delta Electronics stellt Solaranlagenbetreibern und Installateuren ab sofort eine cloudbasierte Monitoringlösung zur Verfügung, mit der sie private und gewerbliche Solarstromanlagen sowie sämtliche Wechselrichter überwachen, einrichten und verwalten können. Als Sonderleistung stellt Delta seinen Kunden die Monitoringlösung für die ersten fünf Jahre kostenlos zur Verfügung.

[Pressemitteilung als PDF]

05Jun

BlueSky Energy hat 200 Elektrofachbetriebe in der DACH-Region zertifiziert

Pressemitteilung

Der österreichische Speicherhersteller BlueSky Energy hat die Zahl seiner Vertriebspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz seit Jahresbeginn verdoppelt. Allein seit dem Start seines Zertifizierungsprogramms im März hat das Unternehmen mehr als 200 kleine und mittelständische Elektrofachbetriebe aus der DACH-Region geschult. Als zertifizierte Partner für die umweltfreundlichen Salzwasserstromspeicher können sie ihre Kunden nun umfassend beraten und dürfen die Heim- und Gewerbespeicher der Marke GREENROCK installieren.

[Pressemitteilung als PDF]

03Jun

Ausschreibung für die klimaneutrale Versorgung eines Neubaugebiets gestartet

Pressemitteilung

Stadtwerke und Energiedienstleister können sich ab sofort für die klimaneutrale Versorgung eines Neubaugebiets im oberschwäbischen Schlier im Kreis Ravensburg bewerben. Die Bewerbungsfrist für die Strom- und Wärmeversorgung von 37 Neubauten mit insgesamt 86 Wohneinheiten endet am 25.6.2019.

[Pressemitteilung als PDF]

27Mai

Krampitz Communications auf der Intersolar / The smarter E in München

News

Erfolgreiche Social-Media-Kampagnen und Presse-Events

Zum zweiten Mal fand Mitte Mai die „The smarter E“ Europe mit den vier Teilmessen Intersolar, ees, Power2Drive und EM Power in München statt. Wie im Vorjahr haben wir auch bei der diesjährigen Messe den Veranstalter Solar Promotion mit der Social-Media-Arbeit im Vorfeld und vor Ort unterstützt. Unsere Videostatements für die ees Europe und die Power2Drive Europe waren ein großer Erfolg: Unter dem Hashtag „PushEnergyTransition“ erklärten die Geschäftsführer, Marketing- und Vertriebsleiter namhafter Aussteller wie ads-tec, CATL, Huber+Suhner und Siemens, wie sie mit ihren Firmen und Produkten die Energiewende voranbringen. Zahlreiche weitere Aussteller banden wir mit Statements, Produkt-, Stand- und Mitarbeiterfotos in die Social-Media-Arbeit ein. So gelang es uns, nicht nur die Reichweiten der Kanäle LinkedIn, Facebook, Twitter und Instagram signifikant zu steigern, sondern auch die Interaktionsraten – mehr Likes, Kommentare und Shares – zu erhöhen.

Erfolgreiche Presse-Events

Auf große Resonanz stieß dieses Jahr auch unser Presse-Event, den wir für den Salzwasserspeicherhersteller BlueSky Energy organisierten: 16 Redakteure renommierter Branchenmedien hörten sich den Vortrag von Geschäftsführer Helmut Mayer an. Im Anschluss vermittelten wir zahlreiche Einzelgespräche und platzierten 60 digitale Pressemappen an interessierte Journalisten.

Für den Solar-Großhändler Redpoint new energy organisierten wir auf der ees Europe dagegen ein Presseevent zur Präsentation der weltweit ersten herstellerunabhängigen Strom-Cloud, für unseren Kunden my-PV organisierten wir Hintergrundgespräche mit den wichtigsten Branchenmedien. TÜV Rheinland buchte uns dagegen für das Einladungsmanagement für einen Presselunch.

Wir freuen uns über den großen Erfolg!

22Mai

SolarMax präsentiert neue Speichersysteme und drei neue Solarwechselrichterserien

Pressemitteilung

Die SolarMax Sales and Service GmbH hat vergangene Woche auf der Intersolar Europe mit zahlreichen Speicher- und Wechselrichterneuheiten für großen Besucherandrang gesorgt. Das Unternehmen stellte erstmals die 19 Gerätetypen der drei neuen Wechselrichterserien SP, SMT und SHT mit Leistungen von zwei bis 30 Kilowatt aus. Die Geräte sind nicht nur deutlich kompakter und leichter als ihre Vorgänger, sondern auch bis zu 20 Prozent preiswerter. Für sein dreiphasiges Speichersystem MaxStorage TP-S präsentierte SolarMax erstmals das neue Modul SolarMax XL, mit dem man ab dem vierten Quartal die Batteriekapazität von acht auf 16 Kilowattstunden verdoppeln kann.

[Pressemitteilung als PDF]

21Mai

Solar-Großhändler Redpoint präsentiert auf der ees Europe die weltweit erste herstellerunabhängige new energy cloud

Pressemitteilung

Der Solar-Großhändler Redpoint new energy hat auf Europas größter Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme ees Europe erstmals die new energy cloud präsentiert. Vorgestellt wurde die new energy cloud durch den renommierten Strommarkt- und Cloudexperten Dr. Thomas Pilgram. Die new energy cloud ist ab sofort verfügbar. Sie speichert den im Sommer produzierten überschüssigen Solarstrom und stellt ihn bei Bedarf des Nutzers wieder zur Verfügung.

[Pressemitteilung als PDF]

10Mai

ENS will jedes Jahr über 25.000 Solarwechselrichter reparieren: Herstellerunabhängiger Servicedienstleister errichtet neues Firmengebäude und baut sein Angebot aus

Pressemitteilung

Der führende Anbieter herstellerunabhängiger Solarwechselrichterreparaturen ENS – European Network Services baut seine Servicedienstleistungen und seine Kapazitäten weiter aus. An der nördlichen Stadtgrenze von Berlin errichtet das Unternehmen derzeit auf einem 8.500 Quadratmeter großen Grundstück ein neues Firmengebäude. Zum Jahreswechsel soll der Standort in Hennigsdorf seinen Betrieb aufnehmen. Ab 2020 will das Unternehmen die Zahl seiner Reparaturen verdoppeln und jedes Jahr mindestens 25.000 Wechselrichter reparieren.

[Pressemitteilung als PDF]

Kategorien