News und Pressemitteilungen

Hier finden Sie auf einen Blick aktuelle Branchen- und Agenturnews und die neuesten Pressemitteilungen, die wir für unsere Kunden verfasst und über unseren intelligenten Presseverteiler verschickt haben.

18Sep
2020

SOCOMECs neue unterbrechungsfreie Stromversorgung Modulys XL erhält Frost & Sullivans „New Product Innovation Award“

Pressemitteilung

Die SOCOMEC GmbH hat für ihre kompromisslose USV-Lösung Modulys XL den „New Product Innovation Award 2020“ der Unternehmensberatung Frost & Sullivan erhalten. SOCOMEC blickt auf eine Erfolgsbilanz von fünf Jahrzehnten in der Entwicklung von USV-Innovationen zurück.

[Pressemitteilung als PDF]

03Sep
2020

In den Startlöchern: Die erste Online-Ausgabe der EU PVSEC startet am Montag

Pressemitteilung

Die 37. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition beginnt am Montag mit der Opening Session, die live und kostenlos über den YouTube-Kanal der EU PVSEC übertragen wird. Die Wissenschaftler eröffnen die Veranstaltung mit Präsentationen über Perowskit-Solarmodule, Intermediate-Band-Solarzellen und Hochleistungszellen aus organischem Material. Im Anschluss erhält der Physikprofessor Henry J. Snaith von der Universität Oxford den Becquerel-Preis für seine bahnbrechenden Arbeiten an Solarzellen aus organisch-inorganischen Metallhalogenid-Perowskiten.

[Pressemitteilung als PDF]

29Jul
2020

Mess- und Überwachungssystem dreimal so schnell in Betrieb nehmen: Socomec bringt neue Messtechnikprodukte und ein Konfigurationstool auf den Markt

Pressemitteilung

Der Messtechnik-Pionier SOCOMEC bietet für sein Mess- und Überwachungssystem DIRIS Digiware ab sofort Kommunikations-Gateways und eine kostenlose Konfigurationssoftware an. Das modulare System für gewerbliche und industrielle AC- und DC-Installationen besteht aus einem Anzeigegerät, Spannungs- und Strommessmodulen und Stromsensoren. Die neuen Ethernet-Gateways DIRIS Digiware M-50 und M-70 bündeln die Stromversorgung und die Kommunikation der Einheiten an einer zentralen Stelle.

[Pressemitteilung als PDF]

16Jul
2020

Direkter Zugriff auf den Datenlogger: PLEXLOG erweitert sein Monitoringportal für Solaranlagen

Pressemitteilung

Der PV-Monitoring-Experte PLEXLOG hat sein cloudbasiertes Überwachungssystem überarbeitet. Ab sofort haben Kunden über das PLEXLOG Onlineportal direkten und vollumfänglichen Konfigurationszugriff auf die Oberfläche des Datenloggers und erhalten Informationen zu ihrer Solaranlage in Echtzeit. Sie müssen keine Software für die Fernkonfiguration mehr auf ihren Rechnern installieren, sondern können sich mit ihren Zugangsdaten über das Portal direkt einloggen.

[Pressemitteilung als PDF]

15Jul
2020

Mit innovativer Haustechnik 49 Prozent der Energiekosten sparen

Pressemitteilung

Für ihr Einfamilienhaus mit 150 m² bezahlte eine dreiköpfige Familie aus Oberösterreich 750 Euro an Jahresbetriebskosten für Strom, Warmwasser und Raumwärme. Ein Photovoltaik-Power-Manager (AC•THOR) steuert dabei die hauseigene 11 kWp Photovoltaikanlage, um die elektrische Energie effizient selbst zu verbrauchen.

Der intelligente Leistungssteller AC•THOR von my-PV wandelt überschüssigen Solarstrom in warmes Wasser und Raumwärme um. Bei der dreiköpfigen Familie in Oberösterreich hat das zwischen dem 1. Mai 2019 und dem 30. April 2020 zu einer Ersparnis von 49 Prozent der Energiekosten geführt (verglichen mit einer Wärmepumpe). In dem Niedrigenergiehaus gibt der Leistungssteller AC•THOR den überschüssigen Sonnenstrom einer 11-Kilowatt-Anlage an einen Elektroboiler und eine elektrische Fußbodenheizung ab. „Es ist ein Traum! Dank my-PV können wir unser Haus fast vollständig solarelektrisch betreiben und senken unsere Energiekosten um 49 Prozent“, freut sich der Bauherr, als er der Solarelektronikfirma ein Foto seiner Jahresstromrechnung schickt.

[Pressemitteilung als PDF]

14Jul
2020

Hochklassiges digitales Erlebnis für die globale PV-Community: EU PVSEC geht online

Pressemitteilung
  • Live-Präsentationen, virtuelle Showrooms und interaktive Diskussionen
  • Erfolgreicher Start mit rund 1.000 Präsentationen
  • General Chair Prof. Nicola Pearsall

Die 37. Ausgabe der European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) setzt neue Maßstäbe für Online-Veranstaltungen im globalen PV-Sektor. Rund 1.000 mündliche und visuelle sowie Plenar-Präsentationen werden per Live-Feed über die Plattform übertragen. Zwei Vorsitzende moderieren die Sitzungen, während das Publikum über Face-to-Face-Tools und Q&A-Chats interagieren kann. Bis zu 30 Aussteller präsentieren ihre neuen Produkte und technologischen Highlights in virtuellen Showrooms. In einem zusätzlichen Streaming-Room finden Präsentationen und Diskussionen der Branche statt. Auch die Poster-Referenten können miteinander kommunizieren und mit dem Live-Q&A-Chat interagieren.

[Pressemitteilung als PDF]

09Jul
2020

Mobile Arbeitsplattform für große Solarmodule: SMB Solar Multiboard bringt neue Produktpalette auf den Markt

Pressemitteilung

Die SMB Solar Multiboard GmbH hat ihre patentierten, mobilen Arbeitsplattformen an die Größen moderner Photovoltaik-Module angepasst. Die beiden rutschfesten, 40 Zentimeter breiten Aluminiumplatten des Unternehmens aus Nörvenich bei Köln sind ab sofort sechs Zentimeter länger. Zusätzlich bietet SMB für seine Kunden aus aller Welt ab sofort eine 2,04-Meter-Sondergröße für die Wartung, Reparatur und Reinigung besonders langer Solarmodule an.

[Pressemitteilung als PDF]

22Jun
2020

216 Anlagen in der Pipeline: Windpionier GAIA trotzt der Corona-Krise

Pressemitteilung

Der Generalunternehmer und Projektentwickler GAIA mbH setzt Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 1,1 Gigawatt um. Von den 216 geplanten Turbinen werden 14 Anlagen mit einer Nennleistung von 47 Megawatt noch in diesem Jahr genehmigt. Die Inbetriebnahme ist für 2021 geplant.

Für die PV-Dachanlagen des Unternehmens stieg die Nachfrage im ersten Halbjahr dieses Jahres ebenfalls deutlich an. „Die Auftragslage ist trotz der Coronakrise sehr gut. Bereits zwei Wochen nach Start des Shutdowns hat sich die Lage bei uns stabilisiert: Wir haben wieder Aufträge bearbeitet, unsere Kunden über digitale Wege beraten und Solarstromanlagen montiert“, erklärt Michael Wahl. Weil der Solardeckel fällt, rechnet der GAIA-Geschäftsführer auch für das zweite Halbjahr dieses Jahres mit einer steigenden Nachfrage nach den PV-Anlagen, die GAIA für Privatleute, Gewerbe- und Industriekunden baut.

[Pressemitteilung als PDF]

22Jun
2020

„Wir brauchen kein Geld, sondern den Gestaltungswillen der Politik“

Pressemitteilung

Windpionier GAIA fordert ein ambitioniertes Krisenmanagement für den Klimaschutz

Der Generalunternehmer und Projektentwickler GAIA mbH setzt derzeit Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 1,1 Gigawatt um. Das entspricht der Leistung eines Atomreaktorblocks wie Biblis A oder B. Auch für die Photovoltaik-Dachanlagen des Unternehmens stieg die Nachfrage im ersten Halbjahr dieses Jahres deutlich an. Torsten Szielasko ist optimistisch, seine Planungen für 2020 trotz der Coronakrise zu erreichen. Für das Erreichen der Klimaschutzziele bis 2030 sieht der GAIA-Geschäftsführer ohne ein ambitionierteres Krisenmanagement der Bundesregierung dagegen schwarz.

[Pressemitteilung als PDF]

10Jun
2020

Aktueller Hinweis: Fronleichnam

News

Bitte beachten Sie, dass unser Büro aufgrund des Feiertags am 11. und 12. Juni geschlossen ist.

Ab dem 15. Juni sind wir wieder mit voller Energie für Sie da!

Kategorien