Kommunikationsworkshop zur Messe-PR

Für Marketing- und PR-Verantwortliche von Solar-, Wind- und Speicherfirmen

 

Wann: 24.4.2019, 11:00 bis 15:30 Uhr

Wo: Krampitz Communications, Dillenburger Straße 85, 51105 Köln

Messen wie die The smarter E oder die HUSUM Wind sind hervorragende Plattformen, um (potenzielle) Kunden und Journalisten zu treffen und seine Firma, Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Doch wie bereitet man sich optimal auf den Messeauftritt vor? Wie sticht man aus der Masse heraus, kommuniziert seine Botschaften zielgruppengerecht und generiert umfangreiche Veröffentlichungen?

In unserem Workshop erklären wir es Ihnen. Praxisnah erläutern Ihnen die PR-Experten Iris Krampitz und Thomas Blumenhoven, wie man ein Messekonzept erstellt, welche Themen sich für die Presseansprache eignen, wie man im Rahmen einer Fachmesse einen Kunden- oder Presseevent organisiert, PR-Material erstellt und platziert und seine News über klassische Kanäle und die sozialen Medien verbreitet.

Die von Iris Krampitz 2004 gegründete Agentur Krampitz Communications ist auf die PR-Arbeit für Solar-, Wind- und Speicherfirmen spezialisiert und hat seit 2006 auf Fachmessen wie der The smarter E und der HUSUM Wind bereits unzählige Kunden mit der Pressearbeit und der Eventbetreuung unterstützt.

Programm

10:45 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer, Begrüßungskaffee

11:00 Uhr: Erstellen eines Messekonzepts

11.30 Uhr: Organisation und Durchführung von Kunden- und Presseveranstaltungen auf Messen

12:30 Uhr: Mittagspause

13:15 Uhr: PR-Material erstellen und platzieren

14:45 Uhr: Kaffeepause

15:00 Uhr: Social Media auf Messen

15:30 Uhr: Ende

Sonderpreis: 299 Euro (netto) pro Person, inkl. Essen und Getränke

Anmeldeschluss: 15.04.2019

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Rückfragen: Sabrina Iven, 0221-91249949, si@pr-krampitz.de